Rezepte · 18. August 2021
Verwendung Als Brotaufstrich Zu Gschwellti (Pellkartoffeln) Als Salatsauce für festes Gemüse wie Karotten, Sellerie etc. Als Dip Zutaten Tahini 1 dl Wasser 1 dl Peterli ½ Bund Zitrone ½ Olivenöl 2 Esslöffel Salz nach Belieben Pfeffer nach Belieben Paprika nach Belieben Knoblauch nach Belieben Küchenutensilien Schneidebrett Glas mit Schraubverschluss Messer Zubereitung Peterli und Knoblauch fein hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten in ein Glas mit Schraubverschluss geben und gut...

Sumak
Gewürze, Körner und Samen · 12. August 2021
Sumak wird aus der roten Steinfrucht des immergrünen Färberbaums gewonnen. Die reifen Früchte werden im Frühherbst geerntet, das Fruchtfleisch getrocknet und zu Pulver zerrieben.

Za'atar
Gewürze, Körner und Samen · 21. Juli 2021
Za'atar das wohl typischste Gewürz der israelischen und orientalischen Küche. Schmeckt wie Tausend und eine Nacht und erzählt dem Gaumen Geschichten von Kamel-Karawanen in flimmernden Sandbänken, Oasen unter schattenspenden Dattelbäumen... lass dich entführen.

Hummus (vegan)
Rezepte · 19. Juli 2021
Wie wird dein Hummus so richtig schön cremig und unwiderstehlich? Das Geheimnis: Verwende nur die beste Sesampaste. Auch Ottolenghi schwört darauf: Tahini von Al Arz aus Israel! In der Schweiz gibt es das einzigartige, hochwertige und schonend hergestellte Tahini von Al Arz exklusiv bei Fein & Dein Feinkost im Webshop oder direkt im Laden.

Sesam - das kleine Korn mit grosser Kraft!
Gewürze, Körner und Samen · 08. Dezember 2020
Sesampaste oder Tahini? Egal wie du es nennst, die Paste von Al Arz mit 100 % Sesam in der Steinmühle gemahlen ist purer Superfood und perfekt für die vegane und vegetarische Küche! Auch Mischköstler haben ihre Freude daran. 100 % Sesam - 100 % Genuss. Der Sesam stammt aus Äthiopien.